Marie-Christine Blanke

"Gelassener als Mama - Vertrauen ganz wir selbst zu sein"
  • Wie geht Mutter sein? Wie sollten sich die Kinder verhalten? Die eigene Prägung, die Erwartungen der eigenen Eltern und der Gesellschaft lösen viele Stimmen in einem aus – Aber was ist deine Wahrheit als Mutter?
  • Marie-Christine erklärt, warum ist es in der Mutter Kind Beziehung wichtig ist immer aus dem gegenwärtigen Moment heraus zu überprüfen – was ist meine Wahrheit JETZT? Was brauche ich, was braucht mein Kind?
  • Dieser Beitrag will Mütter ermutigen, ihrem inneren Wissen und ihrer Wahrnehmung zu vertrauen und auf dieser Grundlage ihre Mutter-Kind-Beziehung zu gestalten.
Dieses Interview ist bzw. war ab dem 05. Mai 2024 14:00 Uhr für 24 Stunden online!

Du kannst dir alle Interviews jederzeit anschauen und sogar als Audio für unterwegs herunterladen, wenn du dir das Kongress-Paket kaufst.

Kennst du jemanden dem Dieser Beitrag gefallen könnte. Einfach diesen Link kopieren und die Inspiration teilen – Danke: https://openheart-summit.com/

 

 

Geschenk von Marie-Christine:

Gelassener als Mama und verbundener mit dir in wenigen Minuten.

24 kurze Sprachnachrichten als Geschenk für dich!

 

Sichere dir den Zugang zu allen Interviews mit Bonus-Inhalten!
Alle Interviews freischalten
Alle Interviews für unterwegs als Audio herunterladen
Bonusinhalte und Extras im Wert von über 1000€

Nur jetzt, während der Kongress läuft, gibt es das komplette Paket mit über 65% Preisnachlass:

Was konntest du aus diesem Interview für dich mitnehmen, ich freue mich auf deine Nachricht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Marie-Christine Blanke

Mama von drei Töchtern von 2 bis 9 Jahren, Bewusstseinscoach,
Autorin, Mentorin.

Es ist ihr ein Anliegen, Frauen in dem Vertrauen in sich, ihr Gewahrsein und ihre Wahrheit zu
stärken, sowohl als Frau als auch in der Mutterschaft im Hinblick auf ihr Muttersein und ihre
Kinder.

Jede Frau, jede Mutter ist Expertin für sich und ihr Kind -immer.

Hinweis zu den Inhalten:
Die Aussagen und Äußerungen unserer Interviewpartner liegen in ihrem Verantwortungsbereich. Wir machen uns Aussagen und Äußerungen von Dritten grundsätzlich nicht zu eigen. Im Falle von Rechtsverstößen informiere uns bitte.

Bitte beachte auch:
Die in den Beiträgen angebotenen Meditationen stellen kein Heilversprechen dar und ersetzen keine professionelle Behandlung, wenn du unter körperlichen Beschwerden oder psychischen Störungen leidest. Bitte wende Dich im Zweifelsfall an Deinen Hausarzt oder an eine/n staatlich zertifizierten (approbierten) Psychotherapeuten bzw. Psychotherapeutin. Weitere Informationen zu Anlaufstellen bei psychischen Problemen findest Du hier.